Schwarzer Tag für Nersinger Mannschaften

Die zweite Herrenmannschaft trat auswärts beim TSV Holzheim an. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Begegnung konnten sich am Ende die Gastgeber durchsetzen: Holzheim gewann mit 8:5.

Die erste Jugendmannschaft spielte zuhause gegen den TSV Neu-Ulm. Bis zum Zwischenstand von 3:3 sah man auch hier zwei völlig ebenbürtige Mannschaften. Neu-Ulm konnte sich im Anschluss allerdings dann doch noch absetzen und gewann die Begegnung mit 6:3.

Im Auswärtsspiel beim SV Thalfingen II gab es für die zweite Jugendmannschaft leider nicht viel zu holen. Obwohl die eine oder andere knappe Begegnung dabei war, konnten die Nersinger kein einziges Spiel für sich entscheiden. Thalfingen setzte sich somit klar mit 6:0 durch.


Es spielten:

TSV Holzheim III – Herren II  8:5                      
S. Röhm / S. Theimer (1), M. Götz / D. Strotmann (0),
Marvin Götz (1), Steffen Röhm (1), Detlef Strotmann (0), Stefan Theimer (2)

Jungen U18 I – TSV Neu-Ulm  3:6                      
A. Klausnitzer / J. Oßwald (0), J. Mack / J. Kräß (1),
Alexander Klaußnitzer (1), Jeremy Oßwald (0), Johannes Mack (1), Julian Kräß (0)

SV Thalfingen II – Jungen U18 II  6:0                      
J. Mack / J. Kräß (0), A. Wall / S. Antolovic (0),
Johannes Mack (0), Aurelio Wall, Julian Kräß (0), Samuel Antolovic (0)

 

Die nächsten Spiele:

Samstag, 24.02.2018

TTC Witzighausen II – Jungen U18 II, 16:00 Uhr

 

Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer

 

Spielplan

Die neuesten Ergebnisse:
Samstag, 17.02.2018
Die nächsten Spiele:
Samstag, 24.02.2018
TTC Witzighausen II – Jungen U18 II, 16:00 Uhr
Samstag, 03.03.2018
TTC Setzingen II – Herren I, 15:00 Uhr
TSV Beimerstetten I – Jungen U18 I, 11:00 Uhr
 
Korrektes XHTML 1.0 Korrektes CSS