Zweite Herrenmannschaft und Jungen U15 gewinnen deutlich Drucken
Die TT-Abteilung des SV Nersingen absolvierte drei Spiele am letzten Wochenende. Dabei kassierte die erste Herrenmannschaft eine bittere 6:9 Niederlage gegen den TSV Neu-Ulm I. Durch diese Niederlage verlieren die Herren die Tabellenführung der Kreisklasse B und müssen in den verbleibenden Spielen beweisen, dass ihre Aufstiegsambitionen gerechtfertigt sind. Die zweite Herrenmannschaft empfing den SF Illerrieden I und musste sich Ersatzgeschwächt ihrem Gegner stellen. Die beiden Jugendspieler Simon Schuhmair und Martin Lasch fügten sich hervorragend in die Mannschaft ein und steuerten mit ihrem Doppelerfolg und den beiden Einzelsiege ihre Punkte bei. Am Ende konnten die Nersinger die Gäste deutlich mit 9:3 Punkten nach Hause schicken. Unsere Jungen U15 Mannschaft trat beim VfL Munderkingen I zu ihrem Meisterschaftsspiel an. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten sie diese Begegnung mit 6:2 Punkten sicher für sich entscheiden.

Es spielten:
TSV Neu-Ulm I - Herren I, 9:6
J. Rosenberger / U. Theimer (1), J. Huber / D. Strotmann (-), B. Müller / G. Lochschmidt (-), Jürgen Rosenberger (1), Josef Huber (-), Ulrich Theimer (2), Benjamin Müller (-), Detlef Strotmann (1), Gerhard Lochschmidt (1)

Herren II - SF Illerrieden I, 9:3
T. Rodinger / T. Mayr (1), Ch. Schnattinger / M. Lichtblau (-), S. Schuhmair / M. Lasch (1), Timo Rodinger (2), Thomas Mayr (1), Christian Schnattinger (1), Martin Lichtblau (1), Simon Schuhmair (1), Martin Lasch (1)

VfL Munderkingen I - Jungen U15 I, 2:6
E. Herbrich / T. Herbrich (1), St. Theimer / C. Mayer (-), Emanuel Herbrich (2), Tobias Herbrich (2), Stefan Theimer (1), Carina Mayer (-)


Die nächsten Spiele am 06.03.2004
   TSV Weißenhorn I    -    Jungen U18 I, 14.00 Uhr
   TSV Langenau I    -    Jungen U15 I, 14.00 Uhr

Zuschauer sind bei Heimspielen jederzeit gern gesehen!


Weitere Informationen auf: http://www.tt-svnersingen.de


Bis dann
Detlef