Erste Mannschaft siegt erneut Drucken

Beim ASV Bellenberg trat die erste Herrenmannschaft zum vierten Saisonspiel an. Nach durchwachsenem Start in den Doppeln gelang es den Nersingern zunächst, sich mit 5:2 vom Gegner abzusetzen. Bellenberg kam jedoch noch einmal zurück und somit blieb es bis zum Ende spannend. Der SVN konnte das Spiel schlussendlich mit 9:5 für sich entscheiden.

Die Jugendmannschaft empfing zuhause den Tabellenführer TSV Weißenhorn. Trotz starker kämpferischer Leistung erwiesen sich die Gäste als eine Nummer zu groß an diesem Tag. Der Nersinger Nachwuchs musste sich am Ende mit 2:6 geschlagen geben.

Es spielten:

ASV Bellenberg III – Herren I  5:9                        
T. Mayr / U. Theimer (1), C. Schnattinger / T. Herbrich (0),
J. Huber / T. Schnattinger (0),
Thomas Mayr (2), Ulrich Theimer (2), Christian Schnattinger (1), Tobias Herbrich (1),
Josef Huber (2), Thomas Schnattinger (0)

Jungen U18 – TSV Weißenhorn  2:6                     
M. Götz / R. Leix (1), K. Mack / T. Mack (0)
Marvin Götz (2), René Leix (1), Korbinian Mack (0), Theo Mack (0)

Die nächsten Spiele:

Montag, 27.10.2014

RSV Ermingen I – Herren II, 19:00 Uhr

Samstag, 01.11.2014

SV Pfaffenhofen II – Herren I, 17:00 Uhr

TSV Pfuhl I – Jungen U18 I, 10:30 Uhr

 

Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer