Erste Herrenmannschaft mit knappem Auswärtssieg Drucken
Die erste Herrenmannschaft trat auswärts bei der SSG Ulm 1999 in Donaustetten an. Nersingen startete gut und ging gleich zu Beginn mit 4:1 in Führung. In den folgende Begegnungen gelang es den Gastgebern jedoch, sich näher heranzuarbeiten und das Spiel bis zuletzt offen zu gestalten. Erst das Schlussdoppel brachte schließlich die Entscheidung. Thomas Mayr und Ulrich Theimer schlugen ihre Gegner mit 3:1 und sicherten dem SVN einen 9:7-Erfolg.

Es spielten:

SSG Ulm 1999 – Herren I  7:9
T.Mayr / U. Theimer (2), C. Schnattinger / J.Huber (0), S. Röhm  / T. Schnattinger  (1),
Thomas Mayr (2), Ulrich Theimer (2), Christian Schnattinger (0), Josef Huber (0),
Steffen Röhm (1), Thomas Schnattinger (1)


Die nächsten Spiele:

Samstag, 07.02.2015

TSV Dietenheim I – Herren I, 18:00 Uhr

Herren II – TSV Blaustein I, 16:30 Uhr

TSF Ludwigsfeld I – Jungen U18 I, 14:00 Uhr

 

Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer