Herren I verliert in Reutti – Jugend schlägt Senden-Höll Drucken

Beim Auswärtsspiel gegen den TTC Reutti I erwartete die erste Herrenmannschaft eine schwere Aufgabe. Der Auftakt war vielversprechend, bis zum 2:3 verlief die Begegnung noch ausgeglichen. In der Folge gelang es allerdings nur Dominic Gebauer mit seinem zweiten Punkt den Rückstand noch einmal verkürzen. Der SVN unterlag am Ende mit 3:9.

Deutlich erfolgreicher dagegen verlief das Gastspiel der Jugendmannschaft beim TTC Senden-Höll II. Der Nersinger Nachwuchs spielte stark und ließ den Gastgebern keine Chance. Nersingen gewann schlussendlich klar mit 6:1.


Es spielten:

TTC Reutti I – Herren I  9:3                      
D. Gebauer / U. Theimer (1), R. Lerner / J. Huber (0),
C. Schnattinger / S. Röhm (0),
Dominic Gebauer (2), Ulrich Theimer (0), Ralf Lerner (0), Christian Schnattinger (0),
Steffen Röhm (0), Josef Huber (0)

TTC Senden-Höll II – Jungen U18  1:6                      
A. Klausnitzer / S. Antolovic (1) / J. Mack / J. Kräß (1),
Alexander Klausnitzer (2), Johannes Mack (1), Julian Kräß (1), Samuel Antolovic (0)

Die nächsten Spiele:

Samstag, 26.10.19

SpVgg Au I – Herren I, 18:00 Uhr


Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer