Jungen U18 feiern Heimsieg Drucken
Als einzige der Nersinger Mannschaften waren vergangenes Wochenende die Jungen U18 im Einsatz. Nach ausgeglichenem Beginn kam der SVN richtig in Fahrt und konnten sich vom Gegner absetzen. Am Ende stand ein 6:3 Heimerfolg zu Buche. Die Nersinger gewannen damit auch das dritte Saisonspiel und setzen sich somit in der Spitzengruppe der Tabelle fest.

Es spielten:

Jungen U18 – SC Vöhringen V  6:3                    
A. Klausnitzer / T. Zellhuber (0), J. Mack / J. Kräß (1),
Alexander Klausnitzer (2), Johannes Mack (0), Julian Kräß (2), Tim Zellhuber (1)

Die nächsten Spiele:

Samstag, 16.11.19

Herren I – TSV Illertissen II, 16:30 Uhr

TTC Witzighausen II – Jungen U18 I, 16:00 Uhr


Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer